DRUCKEN

e-Card


Verlust der e-Card

Sie können den Verlust, Diebstahl oder eine Beschädigung Ihrer e-Card unter der Nummer 01 40436 46900 Auswahl 1 oder per E-Mail unter mitgliederevidenz@kfa.co.at melden. 

Die alte Karte wird nach Bearbeitung Ihrer Meldung gesperrt und eine neue Karte an die Wohnadresse zugestellt.  Sollten Sie bis zum Einlangen der neuen Karte einen Arztbesuch benötigen, ist dies unter Bekanntgabe der Sozialversicherungsnummer beim Arzt möglich. 

Die Rückseite Ihrer e-Card (EKVK-Europäische Krankenversicherungskarte)

Auf der Rückseite der e-card befindet sich die Europäische Krankenversicherungskarte (EKVK), sie ermöglicht die Inanspruchnahme ärztlicher Leistungen im Fall akut auftretender Erkrankung,  bei vorübergehenden Aufenthalten (z. B. Urlaubsreisen) in EU-Mitgliedsstaaten, EWR-Staaten, der Schweiz, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Serbien und Mazedonien.

Neues Mitglied

Sind Sie neu bei der KFA krankenversichert und haben schon eine e-Card, dann wird keine neue Karte ausgestellt. Ihre „alte“ Karte behält ihre Gültigkeit. 


Info

Sollten trotz dieser Informationen noch Fragen offen sein, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter mitgliederevidenz@kfa.co.at oder

telefonisch unter 40436 46900 Auswahl 1.